Beiträge

Nächtelang habe ich mich mit dem Asylrecht und mit Bescheiden beschäftigt, den Instanzenweg kennengelernt, getröstet, motiviert, demonstriert, uvm.
Das Wesentlichste ist aber das Wissen, dass wir alle Menschen sind, mit denselben Bedürfnissen, mit ähnlichen Gedanken und Gefühlen, dass wir uns viel weniger unterscheiden als man es oft meint.

Es wird gesagt, dass die Jugendlichen hier keine Familie haben und doch lassen sie uns, die Patinnen und Paten hier einfach zurück! All´ jene, die sich ehrlich bemüht haben aus Kindern vernünftige Jugendliche und gescheite Erwachsene ohne Hass und Hader, ohne Neid und Missgunst, ohne Vorbehalte gegenüber Staaten, Kulturen, Religionen und Rassen zu gescheiten Erwachsenen, die in der Lage sind sich erfolgreich Ihre Existenz hier in Österreich aufzubauen, zu machen! …